Edle Tropfen
„Wild und mild“, so präsentiert sich die hochgeistige Produktpalette des Hauses Aggstein. In der Schaubrennerei kann die Entstehung von Schnaps, Brand und Geist miterlebt werden. Michaela und Marc Aggstein führen den Familienbetrieb bereits in 3. Generation und sorgen mit immer wieder neuen Ideen für Vielfalt im kleinen aber feinen Verkaufsraum. Da ist Probieren angesagt, und eines ist klar: Es gibt für jeden Schnaps die richtige Zeit und Gelegenheit!

WORDRAP mit MICHAELA UND MARC AGGSTEIN

AGGSTEIN EDELBRÄNDE
Seit fast 5 Jahren sind wir in St. Johann mit unserer Produktionsstätte samt Geschäft „Schnapsalm“ angesiedelt. Mit unserer Schaubrennerei Aggstein`s Schnapserlebnis geben wir tiefe Einblicke in unseren Produktionsablauf mit 13 spannenden Stationen.

WAS MACHT UNS AUS?
Wir leiten den Betrieb gemeinsam und sind stets präsent. Wir haben auch den Mut, Neues auszuprobieren, das wird in der Produktvielfalt sichtbar und sorgt immer wieder für Überraschungen.

DAS GEWISSE ETWAS
1885 begann Ursula Aggstein bekannt als „Bischten Usch“ in Going mit dem Schnapsbrennen. Karl Aggstein errichtete 1948 Aggsteins erste gewerbliche Brennerei neben dem Stanglwirt. 15 Jahre später wurde diese zu einer der modernsten Brennereien Österreichs ausgebaut. 

GEDANKEN ZU ST. JOHANN IN TIROL
St. Johann hat Charme, die Vielzahl der kleinen Geschäfte macht Einkaufen zum Erlebnis. Außerdem stimmen Qualität und Preis.

PERSÖNLICHES
Unser Leben wird durch Tochter Victoria und Sohn Maximilian erfüllt.

 

Aggstein Edelbrände
Mauthfeld 2
0043 5352 65500
www.aggstein.co.at

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam