Der neue Parkplatz „Wieshofer“

Der neue Parkplatz „Wieshofer“

Der neue Parkplatz „Wieshofer“ wird gegenüber der Wintersteller-Kaserne auf dem Feld zwischen Dechant-Wieshoferstraße und Stopfenauer Mühlbach errichtet.

In diesem Bereich entstehen 111 neue Parkplätze mit großzügiger Begrünung. Gleichzeitig wird die Situation der Geh- und Radwege (Verlegung um ca. 3m Richtung Süden) in diesem Bereich verbessert, und auch die Kreuzung Oberhofenweg erfährt eine Verbreiterung, wodurch sich eine Erhöhung der Verkehrssicherheit in diesem Bereich ergibt. Die Zufahrt zum Parkplatz wird durch einen Schranken bis 22 Uhr beschränkt, um den Anrainern eine ungestörte Nachtruhe zu garantieren. Ausfahren kann man jedoch jederzeit.

Mit der Inbetriebnahme des neuen Parkplatzes, die voraussichtlich im Spätherbst erfolgen wird, soll ein Lenkungseffekt erzielt werden. Dauerparker, die derzeit den ganzen Tag am Nothegger-Parkplatz stehen, sollen künftig vermehrt diesen neuen Tagesparkplatz am Nordostrand unseres Ortskerns nutzen, um das Ortszentrum und den Nothegger-Parkplatz zu entlasten. Dadurch stehen im innersten Ort wieder mehr Parkflächen für jene zur Verfügung, die ihre Angelegenheiten „im Dorf“ erledigen müssen, aber nach absehbarer Zeit wieder nach Hause fahren.

>> Skizze

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam