Koasalauf & Airport App Run 2023

Koasalauf-und-Airport-App-Run-2023
Koasalauf & Airport App Run 2023

Auch im Winter 2023 wird kein Internationaler Tiroler Koasalauf stattfinden. Als Alternative gibt es wiederum die zwei App Runs. Mitmachen kann jeder, egal ob Hobby- oder Profisportler. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Beim Koasalauf und Airport App Run können Langlaufbegeisterte wieder von 30. Januar bis 26. Februar 2023 auf den Loipen in St. Johann in Tirol mithilfe der App „Strava“ ihr Können unter Beweis stellen und miteinander messen.

Der Koasalauf App Run ist auf dem ersten Teilstück des Original Tiroler Koasalauf, der Hinterkaiser-Höflinger-Loipe und ist für seine Herausforderungen in den Anstiegen und Abfahrten sowie für den grandiosen Blick auf den Wilden Kaiser bekannt. Die herausfordernde KOASALAUF Strecke richtet sich an Fortgeschrittene Langläufer:innen und kann im freien Stil gelaufen werden. Das Start- und Zielgelände befindet sich im Koasastadion.

Die Strecke vom Airport Air Run auf der Reitham-Loipe – mit Start und Ziel am Flugplatz St. Johann in Tirol – ist durch die leichtere Topografie ideal geeignet für Einsteiger, Fortgeschrittene und Athleten die gerne Gas geben. Auch die AIRPORT Strecke kann im freien Stil gelaufen werden.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter app.koasalauf.at/

Zurück

 
 
 
Facebook Mail Telefon Webcam