Neugestaltung Kaiserstraße

Neugestaltung Kaiserstraße

Als Weiterführung des Gestaltungskonzeptes Masterplan Ortskern erstrahlt auch ein Teil der Kaiserstraße bald in neuem Glanz mit hochwertiger Granit-Pflasterung, barrierefreier Gestaltung sowie Möblierung, die zum Verweilen einlädt.

Bauzeit
Bauzeit: 27. März bis Mitte Juni 2017
Der Umbau umfasst die Kaiserstraße vom Hauptplatz bis zur Kreuzung Poststraße.

Möblierung
Auch hier werden die neu entwickelten Straßenmöbel, die bereits die Poststraße veredeln, verwendet: Sitzbänke in unterschiedlichen Größen und leicht variierenden Ausführungen sowie Radanlehnbügel mit Holzauflagen. Durch den hohen Sitzkomfort und das angenehme Material (Eichenholz) der Sitzflächen laden die neuen Möbel zum Verweilen ein.

Infos zur Erreichbarkeit während der Bauzeit

Während der Bauphase ist die Kaiserstraße vom Hofinger bis zum Hauptplatz für den Verkehr gesperrt. Die Geschäfte, Wohnungen und Büros sind fußläufig erreichbar. KundInnen wird geraten, am Nothegger oder BTV Parkplatz zu parken. Die Erreichbarkeit der Geschäfte wird mit einer eigenen Beschilderung gut sichtbar dargestellt.

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam