Lesung: Alois Hotschnig

Lesung: Alois Hotschnig

Autor Alois Hotschnig liest aus seinem viel beachteten Roman "Der Silberfuchs meiner Mutter". 

Der in Innsbruck lebende Kärntner Autor verarbeitet in seinem jüngsten Roman "Der Silberfuchs meiner Mutter" auf literarisch kunstvolle  Weise die reale Biografie des Schauspielers Heinz Fritz,  dessen Mutter, eine Norwegerin 1942 nach Vorarlberg in die Heimat seines Vaters,  damals Wehrmachtssoldat, kommt. Erfahrungen von Fremdheit, Hoffnungslosigkeit,  die düstere Realität der Lebensborn-Heime, aber auch die Kraft des Erzählens und der Schauspielkunst sind Themen.

Wann? 29. Juni 2022, Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Wo? Alte Gerberei

>> weitere Informationen

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam