Menschen, die bewegen

Menschen, die bewegen

Robert Rogner und Harald Oberhofer im Gespräch zum Thema "Eine Neue Wirtschaft - Zurück zum Sinn".

Wirtschaft geht uns alle an. Sie ist die Lebensgrundlage unserer Gesellschaft.

Robert Rogner jun. ist u.a. Betreiber der Therme Blumau und Gründer der Gesellschaft für Beziehungsethik. Gemeinsam mit Johannes Gutmann und Josef Zotter hat er ein Buch geschrieben, das zum Nachdenken anregt. 3 Unternehmer denken darüber nach welche Lösungsansätze es geben kann für eine bessere, eine neue Wirtschaft.

Univ.-Prof. Dr. Harald Oberhofer wird als Gesprächspartner durch den Abend führen.
Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Bereich der Industrieökonomie, Innovation sowie internationaler Wettbewerb und Wirtschaftsbeziehungen. Seit März 2015 ist Harald Oberhofer Universitätsprofessor für Wirtschaftswissenschaften am Institut für Internationale Wirtschaft der WU Wien und gleichzeitig wissenschaftlicher Mitarbeiter des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (WIFO).


Wo: Alte Gerberei / St Johann in Tirol
Wann: Donnerstag, 21.Oktober, 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: ab 18:30 Uhr 

Info & Reservierungen unter: info@literaturverein.at | www.literaturverein.at

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam