Wiederöffnung des Kulturzentrums Alte Gerberei

Wiederöffnung des Kulturzentrums Alte Gerberei

Es ist soweit - die lang ersehnte Wiederöffnung unseres Kulturzentrums Alte Gerberei steht nach dem unverhältnismäßigen Umsichgreifen dieses vermaledeiten Virus unmittelbar bevor. Vorbei soll es nun sein mit Trauer und Trübsal, mit einem dreifach hoch auf die Kunst und die Kulturarbeit wollen wir dieses Ereignis begehen. Zuallererst öffnet unser Kino Monoplexx die Pforten und unser Filmprojektor seine Linsen - zu sehen gibt´s bereits am kommenden Donnerstag, dem Fronleichnamstag, die bitterböse Gesellschaftssatire Gott existiert - ihr Name ist Petrunya. 

Und los geht´s schon am kommenden Donnerstag, zuerst mit Kino Monoplexx, auch ELFs ist wieder an Bord (!), dann weiter mit BILDERBUCHimKINO, und schon in Kürze setzen wir wieder die ersten Duftnoten mit einem packenden Konzertprogramm. Und so sieht´s derzeit aus:

Donnerstag, 11. Juni/Kino Monoplexx: Gott existiert - ihr Name ist Petrunya
Freitag, 19. Juni/Kino Monoplexx: Portrait einer jungen Frau in Flammen
Samstag, 20. Juni/BILDERBUCHimKINO
Donnerstag, 25. Juni/ELFs Kino: Mrs. Lawry and Son

Wegen der bestehenden Beschränkungen, der notwendigen Abstände und der damit verbundenen Reduktion der Sitzplätze können wir momentan nur mit Reservierungen spielen. Wir hoffen auf euer Verständnis und bitten darum, sich für jede Veranstaltung rechtzeitig Karten zu reservieren! 


>> Ticket reservieren


Darauf freuen wir uns wie anno dazumal auf das Christkind. Und wir stehen nicht an, uns nochmal für die unendliche Welle an Solidarität zu bedanken, mit der FreundInnen und UnterstützerInnen unserer Arbeit ebendiese auch für die Zukunft sicherten. Über die Crowdfunding-Aktion With a little help from our friends konnten die ärgsten finanziellen  Engpässe während der Quarantäne-Monate abgefedert werden. Noch läuft diese Aktion, auf  With a little help from our friends findet man Zugang dazu.  Ende Juni ist dann Schluss damit. 

In diesem Sinne...
...humour, peace & fire!
Das Team von Musik Kultur St. Johann

 

 

 

WITH A LITTLE HELP 
FROM OUR FRIENDS

 

Als eine der größten regionalen Kulturinitiativen Österreichs versorgen wir seit fast 30 Jahren unser Publikum mit zeitgenössischer Kunst von Konzerten über Programmkino bis hin zur Kinderkultur.

Doch durch Corona ist es in unserem Kulturraum Alte Gerberei von Mitte März bis Mitte Juni sehr still geworden. Durch die wichtigen behördlichen Bestimmungen fehlten uns sämtliche Einnahmen aus Eintrittsgeldern, Vermietungen und Sponsoring.

Daher haben wir die Crowdfunding-Initiative Die Zukunft von Muku ist nicht abgesagt ins Leben gerufen. Die bis jetzt dabei lukrierten Spenden haben unsere Hoffnungen durchaus schon erfüllt, berührend und schlichtweg großartig war die Unterstützung so vieler Helferinnen und Freunde bisher. Die Initiative läuft noch bis Ende Juni 2020, und bis zu diesem Zeitpunkt besteht noch die Möglichkeit, das Spendenkonto weiter aufzufüllen und die so wichtige Arbeit unserer MitarbeiterInnen auch weiterhin abzusichern.

>> With a little help from our friends

 

Zurück

 
 
Facebook Mail Telefon Webcam