Tiroler Hospiz Gemeinschaft

Tiroler Hospiz Gemeinschaft

Seit über 30 Jahren stellen die Mitarbeiter*innen der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft ihr Tun und Wirken in den Dienst schwer kranker und sterbender Menschen sowie ihrer An- und Zugehörigen. Dabei steht das Wohl der Menschen in ihrer Ganzheit im Mittelpunkt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Aufgabe mit Sinn.

Für die Leitung und Koordination der ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt

eine/n Regionalbeauftragte/n für den Bezirk Kufstein
im Ausmaß von 20 - 25 Wochenstunden

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leitung und Koordination von ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen im Bezirk Kufstein
  • Zusammenarbeit mit Care-Systemen
  • Beratung und Begleitung von schwer kranken Menschen und deren Angehörigen
  • Durchführung und Mitorganisation von Fort- und Weiterbildungen

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheits- oder Sozialbereich (Pflege, Sozialarbeit, o.ä.)
  • Leitungserfahrung
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwer kranken Patient*innen und ihren An- und Zugehörigen
  • Identifikation mit der Grundhaltung und den Werten der Hospizbewegung
  • Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Regionale Mobilität und Führerschein B mit eigenem PKW


Von Vorteil sind:

  • Basiswissen in Hospiz und Palliative Care
  • Erfahrung in der Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, mit Gruppen und/oder Teams
  • Erfahrung in der Bildungsarbeit

Die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft ist eine moderne Arbeitgeberin mit zahlreichen Vorteilen für Sie, unter anderem:

  • Einbindung in ein professionelles und motiviertes Team

  • 6. Urlaubswoche für alle ab 43 Jahren
  • Unterstützung von Fort- und Weiterbildung, auch im spirituellen Bereich
  • Aufbauarbeit in einem sich entwickelnden Bereich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • eine Aufgabe mit Sinn

 

Die Entlohnung orientiert sich am Schema der Vertragsbediensteten des öffentlichen Dienstes des Landes Tirol und beträgt mindestens € 3.085,74 brutto für 40 Wochenstunden. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig vom Beschäftigungsausmaß und den anrechenbaren Vordienstzeiten.

Mag. Angelika Heim, Leiterin Ehrenamt, freut sich über Ihre Bewerbung bis 23. November 2023
per E-Mail angelika.heim@hospiz-tirol.at
Tel.: 05223 43700-33622
www.hospiz-tirol.at

Zurück

 
 
Facebook Instagram Mail Telefon Webcam